Meal Prep Basic Burritos

286 50

Basic Burritos

Käse kommt beim Meal Prep oft viel zu kurz. Hier also ein Burrito voll geladen mit leckerem Cheddar. Extra Eiweiß-Boost durch Kidney-Bohnen. Kurz angewärmt in der Mikrowelle schmilzt der Käse noch etwas, was den Burrito noch besser macht. Mit Jalapenos ein extra leckerer, scharfer Nachmittags-Snack zum aufwachen. :)

Rezeptdetails

Zutaten

Zutaten für
Preps:

  • 6 Tortillas
  • 150g Gemüsemais
  • 180g Irischer Cheddar
  • 100g Jalapenos
  • 400g Kidney-Bohnen
  • 200g Cocktail-Tomaten
  • Salatgurke
  • 1 große Zwiebel
  • Salz

Makros pro Meal Prep

Eiweiß: 13g
Fett: 13g
Kohlenhydrate: 25g
Kalorien: 286

Schritte

  1. Vorbereitung: „Salsa“: Die Gurke (etwa ein halbe), die Tomaten, die Jalapenos, und die Zwiebel fein schneiden und zusammen in einer Schüssel vermischen. Die Kidney-Bohnen zu einem Brei zerstampfen. Ihr könnt die gerne vorher kochen, dann wird es einfacher. Etwas salzen und in einer Schüssel bereitstellen. Den Cheddar raspeln.
  2. Burrito formen: Am besten zuerst eine „Wurst“ aus dem Kidney-Bohnen-Mus in die Mitte des Tortillas legen, dann etwas „Salsa“ daneben und eine Handvoll Cheddar auf die andere Seite. Nicht zu viel und nich zu wenig. Wie viel genau es sein muss, bekommt ihr nach ein paar Versuchen heraus. Nun den „Fuß“ des Fladens nach oben falten und die beiden „Flügel“ darüber zusammen. Ich wickele die immer zur Hälfte in etwas Backpapier ein. Dann noch in Folie einwickeln, in die Boxen und fertig. Enjoy! :)